Loft

Bachelorkonzert Jan Philipp

Jan Philipp Trio


Auf den Feldern des Folk und Jazz erkundet das Trio mit eigenen Kompositionen Wege, die gesäumt sind von geerdeten Melodien und wohligem Klang. Kitsch und Genrebruch gehen hier Hand in Hand spazieren, wenn die drei Musiker ihre Songs auf der Suche nach etwas neuem durchstreifen. Unterwegs trifft man auf strohige Improvisationen voller Staub und Dreck, ein paar Schritte weiter schon fließen glasklare, schillernde Country-Balladen. Inspiriert von Gitarren-Legenden á la Bill Frisell und Songwriter-Helden wie George Harrison und Van Morisson zelebriert das Trio seine eigene, zu gleichen Teilen verschrobene wie genrewandernde Musik.

Besetzung

  • Tobias Hoffmann Gitarre
  • David Helm Bass
  • Jan Philipp Schlagzeug, Komposition

Konzerte in der Spielstätte

17

Loft

17.06.2019, 20:30 Uhr

Composers‘ Orchestra Berlin

19

21

Loft

21.06.2019, 20:30 Uhr

Jorik Bergmans „Tritone Airlines“

23

Loft

23.06.2019, 20:30 Uhr

Nau Trio

26

Loft

26.06.2019, 20:30 Uhr

Bachelorabschlusskonzert Elsa Johanna Mohr

28

Loft

28.06.2019, 20:30 Uhr

Stadtgespräch – Fluid

29

Loft

29.06.2019, 20:30 Uhr

Y.N.S New York Trio

Juli

1

Loft

01.07.2019, 20:30 Uhr

Lennart Allkemper Quartett

2

Loft

02.07.2019, 20:30 Uhr

Polence/Windisch/Renfrow/Sued

3

Loft

03.07.2019, 20:30 Uhr

Johannes Mössinger – Piano Solo

Spielstätte

Loft

Das Loft im Kölner Stadtteil Ehrenfeld ist eben genau das: ein großräumiges Loft. Seit 1989 hat die musikalische Avantgarde dort ihr Zuhause, vor allem für Jazzstudierende ist es Szenebacking und Versuchslabor zugleich. Seit 1989 finden in der obersten Etage einer Ehemaligen Parfümfabrik im Herzen Ehrenfelds regelmäßig Konzerte statt, und seitdem hat sich das LOFT zu einem geschätzten Aufführungsort ...