Stadtgarten

Marc Ribot "Ceramic Dog"

Der VVK ist abgeschlossen. Stehplätze werden noch an der Abendkasse erhältlich sein.


Von Punk über Funk bis Flamenco zu Surf und Rock'n'Roll und das alles dann noch auf den Kopf gestellt und verwischt. Und besser als das NY Magazine können wir es auch nicht beschreiben: „Guitarist Marc Ribot’s wildest project doesn`t mess around. The guitar legend, with bassist Shahzad Ismaily, and drummer Ches Smith, merges funk backbeats with the taut chaos of Sonic Youth and flashes of Woodstock Santana.“

Mit ihrem insgesamt dritten Album "YRU still here?" meldet sich die Band nach fünf Jahren Pause nun mit einem Aufschrei zurück, der aber mehr ist als eben nur das. Denn gleichzeitig zollen sie Marc Ribots 10 Jahre langem Musizieren mit Ismaily und Smith Tribut, bezeichnet er sie doch als sein "musikalisches Gewissen" und die Band als "Familie ... wenn auch nicht immer auf eine gute Art". Ribot kommentiert trocken: "Auch nach all dem, was ich musikalisch schon gemacht habe, gibt es bei dieser Gruppe immer noch etwas, das mich schockieren kann."

Besetzung

  • Ches Smith drums
  • Shahzad Ismaily git, b, electronics
  • Marc Ribot voc, git

Konzerte in der Spielstätte

22

Stadtgarten

22.04.2019, 20:00 Uhr

Dan Weiss Starebaby

25

Stadtgarten

25.04.2019, 20:30 Uhr

Jazztrane Blowing Session Vol. 1

26

Stadtgarten

26.04.2019, 20:30 Uhr

Jazztrane Blowing Session Vol. 2

27

Stadtgarten

27.04.2019, 20:30 Uhr

Jazztrane Blowing Session Vol. 3

Mai

2

Stadtgarten

02.05.2019, 20:30 Uhr

Jazztrane - Peter Feil Gedächtniskonzert

4

Stadtgarten

04.05.2019, 20:30 Uhr

IRREVERSIBLE ENTANGLEMENTS | Reconstructing Song

9

Stadtgarten

09.05.2019, 20:00 Uhr

WDR Big Band feat. Marquis Hill

10

Stadtgarten

10.05.2019, 20:00 Uhr

Tripods One - Moritz Simon Geist

Spielstätte

Stadtgarten

Seit 1986 ist der Stadtgarten unter der Leitung der Initiative Kölner Jazz Haus die Spielstätte für Jazz in Köln und mittlerweile nach Willen des Landes NRW und der Stadt Köln das „Europäische Zentrum für Jazz und aktuelle Musik“.