Loft

Niklas Roever Trio

Live-Mitschnitt //

Das Trio widmet sich in seiner Musik der Ästhetik des Modern Jazz, ohne dabei zeitgenössische Ansätze außen vor zu lassen. Die Musik ist tief beeinflusst von Musikern wie Bill Evans, John Taylor, Herbie Hancock oder Bill Carrothers. Der Pianist legt in seinen Kompositionen Wert auf klare Konzeptionen, die in ihrer stringenten Struktur gleichzeitig Freiheiten gewähren und ein hohes Maß an Interaktion erlauben. Außerdem sind ihm Groove, Ausgewogenheit, Spielfreude und ein geschlossener Bandsound wichtig.

Besetzung

  • Niklas Roever Piano
  • Roger Kintopf Bass
  • Simon Bräumer Schlagzeug

Konzerte in der Spielstätte

22

Loft

22.10.2019, 20:30 Uhr

Totenhagen // CD-Präsentation

23

Loft

23.10.2019, 20:30 Uhr

Clemens Orth Piano Solo

24

Loft

24.10.2019, 20:30 Uhr

SOUL PLANT

26

Loft

26.10.2019, 20:30 Uhr

Bört

31

Loft

31.10.2019, 20:30 Uhr

ART BLAU: Boiled Funk

November

1

Loft

01.11.2019, 20:30 Uhr

KAUFMANN / GRATKOWSKI / DE JOODE

3

Loft

03.11.2019, 11:00 Uhr

Jazz Matinee: FRIDA

3

Loft

03.11.2019, 20:30 Uhr

Peter Bruun’s All Too Human

4

Loft

04.11.2019, 20:30 Uhr

Pablo Held meets…Vol. 14

Spielstätte

Loft

Das Loft im Kölner Stadtteil Ehrenfeld ist eben genau das: ein großräumiges Loft. Seit 1989 hat die musikalische Avantgarde dort ihr Zuhause, vor allem für Jazzstudierende ist es Szenebacking und Versuchslabor zugleich. Seit 1989 finden in der obersten Etage einer Ehemaligen Parfümfabrik im Herzen Ehrenfelds regelmäßig Konzerte statt, und seitdem hat sich das LOFT zu einem geschätzten Aufführungsort ...