Stadtgarten

Bachelorabschlusskonzert: Eva Swiderski

EVA.


…von der Suche, Verletzlichkeit, Melancholie, Zweifeln und Träumen Musik bedeutet für Eva Swiderski ein Entkommen aus dem Alltag, der Tristesse, dem Weltschmerz. Zugleich ist es auch eine Form, mit der genau diese Gefühle verarbeitet werden können und Zuhörenden eine Chance gibt, sich gehört oder weniger einsam zu fühlen. Mit ihrem neuen Ensemble probiert sie die Grenzen von Vulnerabilität und Stärke verschwimmen zu lassen, Fragilität und Kraft zu kontrastieren, die Einflüsse der letzten Studienjahre an der Hochschule für Musik und Tanz Köln zu verarbeiten, zu beschließen. Aber keine Sorge, ausgelernt hat sie noch lange nicht!

Besetzung

  • Tabea Kind bass
  • Laura Detterbeck, Lea Reichel, Liv Sindler vocals
  • Eva Swiderski vocals, composition
  • Jorik Bergman flute
  • Sofia Will alto saxophone, flute, clarinet
  • Philip Dornbusch, Lucie Graehl tenor saxophone, flute, clarinet
  • Victor Breeezy Fox bass clarinet
  • Franka Bayertz piano

Konzerte in der Spielstätte

20

Stadtgarten

20.07.2024, 20:00 Uhr

Matthias Schriefl: Six, Alps & Jazz

21

Stadtgarten

21.07.2024, 18:00 Uhr

Jazz at Green Room: Christina Zurhausen Trio

22

Stadtgarten

22.07.2024, 20:00 Uhr

NICA live: Fabian Dudek / Human Interest

28

Stadtgarten

28.07.2024, 18:00 Uhr

Jazz at Green Room: Lennart Allkemper Quartett

29

Stadtgarten

29.07.2024, 20:00 Uhr

NICA live: Volkmann/ Matsuno/ Potratz

August

4

Stadtgarten

04.08.2024, 18:00 Uhr

Jazz at Green Room: Ursula Wienken's "SUMMIT"

11

Stadtgarten

11.08.2024, 18:00 Uhr

Jazz at Green Room: Justin Zitt's FRIGO

Spielstätte

Stadtgarten

Seit 1986 ist der Stadtgarten unter der Leitung der Initiative Kölner Jazz Haus die Spielstätte für Jazz in Köln und mittlerweile nach Willen des Landes NRW und der Stadt Köln das „Europäische Zentrum für Jazz und aktuelle Musik“.