King Georg

Marcus Bartelt Quartett

Wenn man einen Blick in die Künstlerbiografie von Marcus Bartelt wirft, ruft das in jedem Fall Erstaunen hervor: es gibt keine große deutsche (und auch kaum eine europäische) Big Band, mit der der Kölner Multiinstrumentalist Bartelt nicht schon einmal zusammengearbeitet hätte. Eine Aufzählung würde jeden Rahmen sprengen, in jedem Fall sei aber erwähnt, dass er 2002 das noch immer existierende „Cologne Contemporary Jazz Orchestra“ mitbegründet hat. Und dann ist da noch die andere Seite des Musikers, der am Bariton ebenso zu brillieren vermag wie am Tenor, an Flöte oder Bassklarinette. Seit vielen Jahren unterhält er seine eigenen Bands, die Größe reicht vom Duett bis zum Quintett. Hier kann er nicht nur seine eigenen Kompositionen einbringen, sondern auch seine Leidenschaft für modernen Mainstream und swingende Klassiker ausleben.

Tickets: 22,00 € (zzgl. VVK)

Studenten & Musiker: 10,00 € an der Abendkasse

Besetzung

  • Marcus Bartelt Saxophon
  • Martin Sasse Piano
  • Martin Gjakonovski Bass
  • Klemens Marktl Schlagzeug

Konzerte in der Spielstätte

14

King Georg

14.09.2020, 20:00 Uhr

Gerd Dudek Quartett

Oktober

14

King Georg

14.10.2020, 20:00 Uhr

Emmet Cohen Trio

15

King Georg

15.10.2020, 20:00 Uhr

Emmet Cohen Trio

November

23

King Georg

23.11.2020, 20:00 Uhr

Marcus Bartelt Quartett

Spielstätte

King Georg

Köln hat einen neuen Jazz-Club. Ein Biotop für Fußwipper und Fingerschnipper – und das mitten im schönen Agnesviertel. Das King Georg besticht seit jeher durch intime Atmosphäre und Bühnenperformances auf Augenhöhe mit den Zuschauern. Von 2008 – 2019 angesagter Indie-Treff, bieten die modernisierten Räumlichkeiten inzwischen feinste Straight-Ahead-Unterhaltung. Natürlich live – nichts ist wichtiger ...