Stadtgarten

Mostly Other People Do The Killing - MOPDtK


Das von Downbeat Poll ausgezeichnete Ensemble "Mostly Other People Do the Killing" kehrt in den Stadtgarten zurück, um die Veröffentlichung ihrer neuen Aufnahme "Disasters Vol. 1" zu feiern. Der preisgekrönte Komponist und Bassist Moppa Elliott hat einen Zyklus von Kompositionen geschrieben, die auf Katastrophen in seinem Heimatstaat Pennsylvania und deren Nachwirkungen basieren. Aufgenommen während des Höhepunkts der Pandemie 2020 in NYC, ist die Musik lustig, ungestüm, nachdenklich und zeitgemäß. Der Pianist Ron Stabinsky (Meat Puppets, Peter Evans Quartet) und der Schlagzeuger Kevin Shea (Talibam!, Storm and Stress) begleiten Elliott bei einer abenteuerlichen Aufführung der "Disaster Songs" sowie von Jazzstandards, Popsongs und dem Soundtrack zu unserem derzeit chaotischen Leben.

Besetzung

  • Kevin Shea drums, electronics
  • Moppa Elliott bass
  • Ron Stabinsky piano, electronics

Konzerte in der Spielstätte

Dezember

2

Stadtgarten

02.12.2021, 20:00 Uhr

SONIQ New Folk Songs

4

4

Stadtgarten

04.12.2021, 20:00 Uhr

Jazz at JAKI: Goldsby-Nuss-Nuss

6

Stadtgarten

06.12.2021, 20:00 Uhr

Moving Krippenspielers

8

Stadtgarten

08.12.2021, 20:00 Uhr

Abgesagt: MARKUS STOCKHAUSEN GROUP

11

Stadtgarten

11.12.2021, 20:00 Uhr

Fuchstone Orchestra - reloaded #3

Spielstätte

Stadtgarten

Seit 1986 ist der Stadtgarten unter der Leitung der Initiative Kölner Jazz Haus die Spielstätte für Jazz in Köln und mittlerweile nach Willen des Landes NRW und der Stadt Köln das „Europäische Zentrum für Jazz und aktuelle Musik“.