Stadtgarten

NICA live: Totenhagen


Seit 2020 hat die Praxis der Vokalistin Totenhagen einen radikalen Wandel durchlebt. War Totenhagen zuvor Zeitgenössischem Jazz verschrieben, findet man sie heute in frei improvisierenden Formaten mit Musiker:innen wie Farida Amadou, Eve Risser, mit ihrem performativen Programm mit Solostimme oder mit ihrer A Cappella Formation „Of Cabbages And Kings“. Auf eigenwillige Weise begab sich Totenhagen mit Abschluss ihres Masterstudiums an der Hochschule für Musik und Tanz Köln vor vier Jahren auf den Weg einer konfrontativen Durchleuchtung ihres bisherigen Schaffens. Er mündet in einem emanzipierten Ausdruck in Freier Stimm-Improvisation, Konzeptarbeiten und dem stetigen Erkunden ihrer Bühnenpräsenz. Ihre A Cappella Performances, wie auch die Arbeit mit diversen Effektpedalen streben nach einer Befreiung von gängigen musikalischen Regeln und patriarchalen Fesseln und erkunden authentisch, detailverliebt, humorvoll und mit einem starken Wunsch nach Direktheit die Seiten Totenhagens äußerst facettenreicher Stimme.

Für diesen "NICA live" Termin lädt Laura Totenhagen Multi-Instrumentalistin und Producerin Lucy Liebe zu einem besonderen Duo-Konzert ein. An diesem Abend werden ad hoc intime Soundcollagen und Songs entstehen - eine Form des Instant Composing - die Illusion eines klaren Ziels mit offenem Ende, entstehend aus gemeinsamer Improvisation. Die Zuhörenden erwartet ein Zusammentreffen zweier Musikerinnen, die ihre Instrumente mit dem tiefen Wunsch nach persönlichem Ausdruck spielen und dadurch etwas Neues entstehen lassen.

Besetzung

  • Lucy Liebe guitar, effects
  • Laura Totenhagen voice

Konzerte in der Spielstätte

24

Stadtgarten

24.05.2024, 20:00 Uhr

Sarāb

25

Stadtgarten

25.05.2024, 20:00 Uhr

Jazz at JAKI: Caroline Davis Quartet

26

Stadtgarten

26.05.2024, 18:00 Uhr

Uri Caine Trio feat. Barbara Walker

27

Stadtgarten

27.05.2024, 20:00 Uhr

NICA live: douniah x RAY LOZANO

29

Stadtgarten

29.05.2024, 20:00 Uhr

Masterabschlusskonzert: Varinia Akua

29

Stadtgarten

29.05.2024, 20:00 Uhr

Emile Parisien Quartet

30

Stadtgarten

30.05.2024, 20:00 Uhr

Fuchsthone Orchestra

Juni

1

Stadtgarten

01.06.2024, 20:00 Uhr

Jazz at JAKI: Nicholas Adema's Urban Chaos

Spielstätte

Stadtgarten

Seit 1986 ist der Stadtgarten unter der Leitung der Initiative Kölner Jazz Haus die Spielstätte für Jazz in Köln und mittlerweile nach Willen des Landes NRW und der Stadt Köln das „Europäische Zentrum für Jazz und aktuelle Musik“.