Stadtgarten

Uri Caine Trio feat. Barbara Walker


2014 schrieb Uri Caine ein Stück für das Philadelphia Orchestra zu Ehren von Octavius Catto, dem großen Bürgerrechtsaktivist und Lehrer aus Philadelphia, der dort 1874 ermordet wurde. Die Musik wurde von einem großen Gospelchor mit der Sängerin Barbara Walker und dem Uri Caine Trio begleitet. Diese Version des Programms zeigt das Trio und Walker mit zusätzlicher Musik, die die Geschichte dieses großen Mannes und seiner Zeit erzählt.

Die Sängerin Barbara Walker war mit ihren großzügigen, klangvollen Stimmbändern schon immer für den Erfolg auf der großen Bühne bestimmt. Seit ihren musikalischen Anfängen als 16-jährige Sängerin, die professionell mit ihrem Vater, dem Organisten Bill Walker, sang, wurde diese junge, dynamische Frau aus West-Philadelphia immer als leidenschaftliche und vielversprechende Sängerin wahrgenommen. Sie ist eine Entertainerin im wahrsten Sinne des Wortes, unterstützt von einer unglaublich kraftvollen Stimme; eine Frau, deren Auftritt das Wort "Aufregung" veranschaulicht.

Besetzung

  • Jim Black drums
  • Mike Boone bass
  • Uri Caine piano
  • Barbara Walker vocals

Konzerte in der Spielstätte

22

Stadtgarten

22.06.2024, 20:00 Uhr

Jazz at JAKI: Moritz Preisler Trio

27

Stadtgarten

27.06.2024, 20:00 Uhr

Eva Swiderski - Bachelorkonzert

29

Stadtgarten

29.06.2024, 20:00 Uhr

Jazz at JAKI: Peter Protschka Cologne Quintet

30

Stadtgarten

30.06.2024, 18:00 Uhr

Bachelorabschlusskonzert: Joshua Knauber

Juli

7

Stadtgarten

07.07.2024, 18:00 Uhr

Jazz at Green Room: Jonas Sorgenfrei

20

Stadtgarten

20.07.2024, 20:00 Uhr

Matthias Schriefl: Six, Alps & Jazz

21

Stadtgarten

21.07.2024, 18:00 Uhr

Jazz at Green Room: Christina Zurhausen Trio

Spielstätte

Stadtgarten

Seit 1986 ist der Stadtgarten unter der Leitung der Initiative Kölner Jazz Haus die Spielstätte für Jazz in Köln und mittlerweile nach Willen des Landes NRW und der Stadt Köln das „Europäische Zentrum für Jazz und aktuelle Musik“.