King Georg

Young Talents: Maxi Valdés Hammond Trio

Maxi Valdes (Gitarre), Felix Seefluth (Drums), Leon Richenhagen (Hammond)
Das Maxi Valdés Hammond Trio gibt sich voll und ganz dem Flow des Hard-Bop und
improvisierter Groovemusik hin. Zusätzlich zu Arrangements von Thelonious Monk,
Michael Becker, John Scofield oder Joe Henderson, spielt das Trio eigens
komponierte Stücke. Ihren improvisatorischen Umgang mit Grooves macht den
besonderen Stil und Sound dieses Trios aus.

Spielstätte

King Georg

Köln hat einen neuen Jazz-Club. Ein Biotop für Fußwipper und Fingerschnipper – und das mitten im schönen Agnesviertel. Das King Georg besticht seit jeher durch intime Atmosphäre und Bühnenperformances auf Augenhöhe mit den Zuschauern. Von 2008 – 2019 angesagter Indie-Treff, bieten die modernisierten Räumlichkeiten inzwischen feinste Straight-Ahead-Unterhaltung. Natürlich live – nichts ist wichtiger ...