Loft

Pablo Held meets Grand · Nevin · Flouzat – Vol. 39 | live recording & livestream

Das Konzert wird zusätzlich über Pablos YouTube Kanal live gestreamed:
youtu.be/iO7wE9Z471E


Die Pablo Held Meets-Konzertreihe im LOFT ist die symbiotische Beziehung zwischen einem unentwegt suchenden, von Menschen und Musik gleichermaßen begeisterten Jazz-Pianisten und einem kaum weniger inspirierenden Veranstaltungsort.

Seit 2017 kuratiert Pablo Held seine Konzertreihe, zu der er Musiker*innen einlädt, die ihn begeistern. Ohne seine Einladung hätten sie womöglich nie zusammengefunden, tatsächlich begegnen sie sich zumeist zum ersten Mal. So trafen im LOFT internationale Größen wie Norma Winstone, Ben Monder, Gary Husband oder Jeff Ballard auf Weggefährt*innen und Freund*innen wie Leif Berger, Kathrin Pechlof, Jason Seizer oder Shannon Barnett und bescherten etliche Sternstunden. Für diese Begegnungen stellt Pablo Held jedes Mal ein neues Repertoire zusammen, welches stets auf die jeweilige Besetzung zugeschnitten ist.

Wer bislang noch nicht den Weg zu Pablo Held Meets gefunden hat, der kann sich dazu vom Livealbum Meet Me At The Loft verführen lassen. Für die mehr als dreistündige, digitale Kompilation mit 20 hochkarätigen Besetzungen und 55 Musiker*innen filterte Pablo Held zurückliegende Konzerte – ein Füllhorn an Begegnungen mit unterschiedlichsten Temperamenten, Stimmungen und stilistischen Formen als Visitenkarte für jede neue Pablo Held Meets-Begegnung.

pabloheld.com


Gefördert von:
Ministerium für Kultur und Wissenschaft, 2ndFLOOR e.V.



HINWEIS: Im Jahr 2024 starten die Konzerte im LOFT in der Regel gegen 20 Uhr - das LOFT öffnet jeweils um 19.30 Uhr.
weitere Informationen zu den Preisen, Karten-Reservierungen und den Öffnungszeiten finden sich hier:
www.loftkoeln.de/de/karten/



__________________________________


The concert will also be livestreamed via Pablos YouTube channel:
youtu.be/iO7wE9Z471E



The Pablo Held Meets concert series at the LOFT is the symbiotic relationship between a constantly searching jazz pianist who is equally enthusiastic about people and music and a venue that is no less inspiring.

Since 2017, Pablo Held has been curating his concert series, to which he invites musicians who inspire him. Without his invitation, they might never have come together; in fact, they usually meet for the first time. International greats such as Norma Winstone, Ben Monder, Gary Husband and Jeff Ballard have met companions and friends such as Leif Berger, Kathrin Pechlof, Jason Seizer and Shannon Barnett at the LOFT and provided many great moments. For these encounters, Pablo Held compiles a new repertoire each time, which is always tailored to the respective cast.

Those who have not yet found their way to Pablo Held Meets can be tempted by the live album Meet Me At The Loft. For the more than three-hour digital compilation with 20 top-class line-ups and 55 musicians, Pablo Held filtered past concerts – a cornucopia of encounters with the most diverse temperaments, moods and stylistic forms as a visiting card for every new Pablo Held Meets encounter.



NOTE: In 2024, concerts at the LOFT will generally start at around 8 pm CEST - the LOFT will open at 7.30 pm CEST.
Information about prices, ticket reservations and our opening times can be found here:
www.loftkoeln.de/en/tickets/

Besetzung

  • Maria Grand Tenorsaxophon
  • Pablo Held Piano
  • Martin Nevin Bass
  • Guilhem Flouzat Schlagzeug

Konzerte in der Spielstätte

19

21

Loft

21.06.2024, 20:00 Uhr

Samuel Restle Oktett | Das Salz der See

25

Loft

25.06.2024, 20:00 Uhr

Dudek Disaster | live recording

27

Loft

27.06.2024, 20:00 Uhr

Underground of Invention | live recording

30

Loft

30.06.2024, 20:00 Uhr

The Resonators

Juli

4

Spielstätte

Loft

Deutscher Jazzpreis: "Club / Spielstätte des Jahres" 2021 & 2023 one of "10 of the best jazz clubs in Europe " the guardian, 2016 "...längst hat das Loft Weltruhm erspielt" Stadtrevue, 2010 Das LOFT im Kölner Stadtteil Ehrenfeld ist eben genau das: ein großräumiges Loft. Seit 1989 hat die musikalische Avantgarde dort ihr Zuhause, vor allem für Jazzstudierende ist es Szenebacking und Versuchslabor ...